Foto-Projekt in Brasilien

http://lens.blogs.nytimes.com/2013/11/18/brazilian-stories-and-selfies-in-a-pinhole/?_r=0Hier geht es nicht um die in letzter Zeit überall thematisierten Selfies, sondern um gemeinsame Projekte. Die Initiatorin, Tatiana Altberg, sagt: „In addition to these narratives, they also made self-portraits. But unlike the countless “selfies” they were already used to seeing on social networks, these forced them to be more introspective, considering both their mood and environment.“ Bericht in der New York Times.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s